Veranstaltungen

ADCG und Mitglieder

Nie wieder Xinjiang!? Eine touristische Reise in Chinas wunderschöne westlichste Provinz
Mittwoch, 1. Juni 2022, 19:30
von dieterboening
Kontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nie wieder Xinjiang!?

Eine touristische Reise in Chinas wunderschöne westlichste Provinz

 

Von Beijing aus reiste der Referent mit einigen Familienangehörigen per Auto drei Tage durch die Wüste Gobi in Chinas einstige Unruheprovinz Xinjiang.

Auf einer Rundreise durch die schönsten Gebiete vom Altai-Gebirge im Norden mit dem Kanas-See, dem Tianshan-Gebirge und dem malerischen Sayram-See im äußersten Westen, dem Grasland Bayanbulak, den früheren Oasenstädten Kuqa und Aksu führte die Reise in das malerische Kashgar ganz im Süden.

Ein Abstecher führte zum Karakorum Highway, der durch eine Reihe von Achttausendern nach Pakistan verläuft. Bei Hotan ging es quer durch die Taklamakan-Wüste zurück nach Kuqa und weiter nach Turfan. In der Umgebung besuchten wir die Flammenden Berge, das Bewässerungssystem Karez Well und der Tausend-Buddha-Höhle von Beziklik. Von Turfan ging es wieder durch die Wüste Gobi zurück nach Beijing.

Die Rundreise dauerte drei Wochen und wir fuhren dabei 12.000 km.

 

Referent: Dieter Böning, Düsseldorf

Über den Referenten: Dieter Böning ist langjähriger Vorsitzender der GDCF Düsseldorf und hat China auf zahlreichen privaten und beruflichen Reisen kennengelernt.

 

Corona:

Die Teilnehmer müssen die 2-G-Regeln einhalten. Ein entsprechender Nachweis muss vorgelegt werden.

Ort: VHS Düsseldorf (Bilk), Mecumstraße 10, 40223 Düsseldorf

Eintritt: € 3,00 (für Mitglieder der GDCF Düsseldorf kostenloser Eintritt)

Ort Düsseldorf

Die ADCG e.V.

Die ADCG e.V. ist die Dachorganisation Deutsch-Chinesischer Gesellschaften in der Bundesrepublik Deutschland für China auf allen Ebenen, insbesondere in den Bereichen Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft, Jugend und Sport.

Search